Workshop Gesang und Liedinterpreation mit Patrick Stanke

0,00 99,00 


Samstag, 07. November 2020 bis Sonntag, 08. November 2020


Hinterhofsalon, Aachener Straße 68, 50674 Köln


Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Wir weisen darauf hin, dass es Kursrücktrittsversicherungen gibt. Der Abschluss einer solchen könnte auf Grund von Corona aktuell Sinn machen, wenn du von weiter weg kommst!

Gesang und Liedinterpretation mit Musicaldarsteller Patrick Stanke


Zielgruppe

Der Workshop richtet sich in erster Linie an semiprofessionelle und professionelle SängerInnen und SchauspielerInnen aus dem Genre Musical und empfielt sich zur Vorbereitung von Auditions und Aufnahmeprüfungen für ein Musicalstudium.

Inhalte

Der Kurs widmet sich optional den Monologen oder der inhaltlichen Präsentation eines Songs. Hierbei wird mit den Teilnehmern je nach Situation einzeln (ca. 30 Minuten je aktivem Teilnehmer) und in der Gruppe gearbeitet. Passive Teilnehmer nehmen ebenfalls (aktiv) an der Gruppenarbeit in Teilen teil.

Der Dozent

Patrick Stanke zählt zu den aktuell angesagtesten Musicaldarstellern im deutschsprachigen Raum. Er spielte in zahlreichen renommierten Produktionen, wie z.B. Titanic, Aida, Die Päpstin und Tarzan. Er gehört regelmäßig zur Cast der Freilichtbühne Teckenburg und ist Gründungsmitglied der Musical Tenors (Patrick Stanke, Christian Alexander Müller, Jan Amman und Mark Seibert).

Korrepetition

Um die Kurskosten gering zu halten, stehen Cornelius und Rebecca Berger zur Korrepetition kostenlos bereit. Aus diesem Grund sind die Songs vorher unbedingt mit dem Veranstalter abzusprechen! Benötigt werden Noten mit Akkorden. Einfache "Plimm-Plimm" und Pendelbewegungen erleichtern die Begleitung. Stark synkopische Begleitungen, wie z.B. Latin-Rhythmen oder harmonisch komplexe Begleitungen (Sondheim!) sind nicht möglich.

Vorzubereitende Songs

Vorzubereiten sind pro aktivem Tag mindestens ein Song aus dem Bereich Musical. Keine Popsongs, kein Chanson. Bei zwei aktiven Tagen empfehlen wir die Vorbereitung von mindestens zwei, besser drei kontrastrierenden Songs.

Kursort

Hinterhofsalon, Aachener Straße 68
50674 Köln
Deutschland

Zeiten

Der Kurs beginnt am Samstag, 7. November 2020 um 10:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr. Am Sonntag, 8. November 2020 beginnt der Kurs um 10:00 Uhr und endet ebenfalls um 18:00 Uhr. Es gibt ausreichend kurze Pausen und eine längere Mittagspause.

Teilnehmerzahl

Pro Tag gibt es 10 aktive Plätze, außerdem gibt es die Möglichkeit zur passiven Teilnahme, wobei die passiven Teilnehmer in die Gruppenarbeit integriert werden. Aufnahme in die Warteliste ist möglich.

Kosten

Siehe oben bei der Produktauswahl

Zahlungsbedingungen

Bei Anmeldung zum Kurs wird eine Anmeldegebühr in Höhe von 40 € sofort fällig, nur hierdurch kann der Kursplatz gesichert werden. Neue Kursteilnehmer müssen den Rest bis 4 Wochen vor Kursbeginn zahlen, bekannte Teilnehmer müssen den Rest bis 2 Wochen vor Kursbeginn zahlen. Liegt der Warenkorbwert unter 40 €, so ist nur der Betrag vom Warenkorb zu zahlen (z.B. bei 1 Tag passiver Teilnahme).

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Workshop Gesang und Liedinterpreation mit Patrick Stanke“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.